Hinweis

Mit der Ablehnung der Anfrage wird Vorname Nachname aus Ihrem Team entfernt und hat keine Zugangsberechtigung für Ihre Firma mehr.

Weisen Sie eine Benutzerrolle zu

Bitte wählen Sie für Vorname Nachname eine Rolle aus. Die ausgewählte Rolle hat Auswirkungen auf die Zugriffsberechtigungen. Sie können die zugewiesene Rolle jederzeit ändern.
Zurück

Zukunft 2D-Code

Scan4Future 2D-Code Konsumgüter/Retail
2D-Codes im Handel

In der Schweiz glauben bereits die Unternehmen Emmi, Feldschlösschen, Migros, Ospelt, Spar, Volg, Wander, Coop, Bell und Nesté an die Zukunft des 2D-Codes. Sie haben eine  Absichtserklärung zur Einführung von 2D-Codes im Einzelhandel unterzeichnet.

Kennzeichnen auch Sie per Ende 2027 Ihre Produkte mit dem 2D-Code?

 

Kundennutzen

Konsumenten können per Smartphone informative Details zum Produkt abzurufen: enthält es Allergene, unter welchen Bedingungen wurde es hergestellt, wie ist die CO2-Produktebilanz? Hersteller können über den 2D-Code direkt mit den Endverbrauchern in Kontakt treten und ihnen wichtige und weiterführende Informationen liefern. Der Handel profitiert von der Möglichkeit Artikel, die nahe am Verfallsdatum sind, direkt an der Kasse zu rabattieren und dadurch Verschwendung zu reduzieren.


Der 2D-Code eröffnet Produktions­unternehmen eine Vielzahl an Möglichkeiten

Verknüpft mit dem GS1 Digital Link bietet der 2D-Code Herstellern und Händlern neue Möglichkeiten entlang der Supply Chain. Seine Stärke: die verlinkten Inhalte können individuell angepasst werden. Dies ermöglicht beispielsweise Logistikern Details zur Warenanlieferung abzurufen und Händler können Nachlieferoptionen prüfen. Informationen über den gesamten Produktlebenszyklus sind verfügbar.

“Nestlé Switzerland supports the 2D Transformation with GS1 standards. We aspire to be a pro-active driver in this initiative, collaborating closely with our partners to enhance the transparency of our product information and improve the exchange with our consumers.”

Goepf Lanz Head of Operations Switzerland & Alexandre Furderer Data and Analytics Manager; Nestlé Suisse S.A.

Wichtige Firmen haben bereits eine Absichtserklärung zur Umsetzung von 2D-Codes aufs Jahr 2028 unterzeichnet.

Möchten auch Sie Ihre Absicht zur Umsetzung von 2D-Codes per 2028 in der Schweiz erklären?